Terra - Germania

ASuR:Der Brief des FBI-Chefs James Comey an den Kongress und Senat in Washington, in dem steht, das Strafverfahren gegen Hillary Clinton wegen der Weitergabe von vertraulichen Informationen durch ihre E-Mails wird wiedereröffnet, ist wie eine Bombe in Amerika am Freitag eingeschlagen. So etwas hat es in der Geschichte der USA so kurz vor einer Präsidentschaftswahl noch nie gegeben. Das FBI soll tausende Mails auf dem privaten Laptop von Anthony Weiner gefunden haben, den Ehemann von Hillarys engster Vertrauten und Assistenin Huma Abedin, der wegen sexuellen Straftaten mit einer Minderjährigen vom FBI untersucht wird. Weiner (52) begann eine sexuelle Online-Beziehung vergangenen Januar mit einem 15-jährigen Mädchen, welche er zugegeben hat.

Bemerkenswert ist, der Brief ist an den Geheimdienstausschuss und an die Ausschüsse für Justiz und Heimatschutz adressiert.

Das heisst, vertrauliche und geheime E-Mails aus der Zeit als Hillary US-Aussenministerin war, können sich auf dem Computer von Weiner befinden, was ganz…

Ursprünglichen Post anzeigen 177 weitere Wörter

Advertisements