Terra - Germania

bildschirmfoto-2016-11-06-um-10-57-53Auf dem CSU-Parteitag am 5. November 2016 beglückte Psychopath Seehofer mit seinen fiebrigen Vernichtungsgedanken die CSU- Delegierten. Er will jährlich 200.000 zusätzliche Eindringliche holen, dabei legt er Wert darauf, dass die 200.000 nur „anerkannte“ Inva- soren sein könnten. Da fragt man sich, wie er unter Millionen von Eindringlingen 200.000 als „Anerkannte“ aussondieren will, sind doch alle gleichermaßen „berechtigt“ oder „unberechtigt“. Was die Eindringlinge erzählen, kann nicht überprüft werden und unglaubwürdig sind sie alle. Außerdem ist ohnehin niemand „berechtigt“, weil jeder einzelne über ein sicheres Drittland einreist. Auch will Seehofer die „nichtberechtigen“ Millionen nicht abschieben. Und zu guter Letzt kommen seinen jährlich 200.000 „Anerkannten“ mindesten noch einmal 1.200.000 Familiennachzügler hinterher. Keine Frage, Seehofer ist ein gefährlicher Psychopath, was man schon daran erkennt, dass er gegen einen „politischen Islam“ ist, nicht aber gegen den Kopf-ab-Islam. Wer den Koran kennt, weiß natürlich, dass das „Wort Gottes“ nur einen Islam kennt, und nicht zwischen…

Ursprünglichen Post anzeigen 87 weitere Wörter

Advertisements