Terra - Germania

Chefin der französischen Front National Marine Le PenDie Chefin des französischen Front National und Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat bei ihrem Auftritt auf der Konferenz in Koblenz die Migrationspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel heftig kritisiert.

„Diese Einwanderungspolitik ist eine Katastrophe“,
so Le Pen.
In Frankreich gelte Frau Merkel als Heldin im humanitären Bereich.Die Bundeskanzlerin habe gegen den Willen der Deutschen Hunderttausende Flüchtlinge ins Land gelassen, ohne die deutschen Bürger gefragt zu haben, ob sie mit dieser Migrationspolitik einverstanden seien.

Laut Le Pen wollte die Bundeskanzlerin diese Migranten so sehr aufnehmen, dass sie selbst nicht weiß, wo 500.000 von ihnen geblieben seien.

In Koblenz versammeln sich am Samstag Spitzenpolitiker der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ (ENF) im Europäischen Parlament. Frauke Petry, Bundessprecherin der AfD, wird die Positionen ihrer Partei präsentieren. Gastgeber der Veranstaltung ist der AfD-Europa-Abgeordnete Marcus Pretzell….

Quelle und weiter: Konferenz in Koblenz: Le Pen kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements