karatetigerblog

Ich hatte es vom ersten Tag des Beginns der sog. „Flüchtlingskrise“ an gesagt. Das was da zu uns kommt sind KEINE gut ausgebildeten syrischen Ärzte, Ingenieure, IT-Fachleute usw. Es sind dumme, ungebildete Ziegenhirten vom Lande. Und auch nur ein Bruchteil von ihnen sind Syrer.

Aber woher wusste ich das bloß?

Die Bildungselite einer Nation flüchtet für gewöhnlich nicht. Solche Leute haben Geld und im Regelfall auch Verwandte, die ebenfalls Geld haben. Und so hätte z.B. der Arzt aus Aleppo sicher eher Unterschlupf bei seinen Verwandten in Damaskus gesucht als die „Flucht“ nach Deutschland anzutreten.

Dann ist die Elite eines Landes zumeist auch auf Seiten der herrschenden politischen Klasse (sogar in Syrien, in Deutschland hingegen immer weniger). Zumindest versucht sie aber nicht diese mit Waffengewalt von der Macht zu entfernen. Was gemeinhin rebelliert ist die Plebs. Und so war es ja auch in Syrien. Strenggläubige, fanatische…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.211 weitere Wörter

Advertisements