deutschelobby

Protest-Demo gegen den Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel im Festzelt München-Trudering.

.

doch darf nicht vergessen werden, dass es keineswegs mit einem Merkel-Rücktritt getan ist!

Schulz, Grüne, Linke, FDP…fallen bei einer Untersuchung in Bezug auf „deutschfreundliches Handeln“ noch wesentlich schlimmer aus…was der Hoffnungslosigkeit besonderen Ausdruck verleiht.

Da Merkel bereits Tür und Tor zur Umsetzung langjähriger Planungen geöffnet hat und keinen Deut von ihren 

indoktrinierten Absichten abweicht, ist die Feststellung, das es noch schlimmere Wahnsinnige gibt…und Wahlen sowieso nichts ändern…der wohl letzte Anlass zum offenen „Befreiungskampf“…friedlich, brav die Demonstrationen anmelden, immer lächeln…nein, diese Zeiten sind schon lange vorbei…

Friedlich wurde noch nie in der globalen Historie ein Untergang verhindert…für grundlegende Reformen helfen Plakate und laute Schreie nur noch wenig…

Wiggerl 

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements