karatetigerblog

Mittwoch, 19. Juli 2017 in Velbert / NRW

Der brutale Armutsmigrant klingelt, die gutmütige Großmutter öffnet nichtsahnend die Tür, dann tritt und schlägt der Mann die alte Frau in die Wohnung, misshandelt sie körperlich und vergewaltigt die arme Seniorin auf grausame Weise.

Am Mittwochabend den 19.07.2017 kam es zu einem Überfall auf eine 68-jährige Frau in Velbert, bei dem die Seniorin in ihrer eigenen Wohnung, in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Birth, zum Opfer eines brutalen muslimischen Straftäters wurde. Gegen 21.30 Uhr hatte es an der Wohnungstür der Velberterin geklingelt, welche dem unbekannten Mann vollkommen arglos öffnete. Dieser drängte die Seniorin sofort gewaltsam in ihre eigenen Wohnräume zurück, wo die 68-Jährige von dem noch unbekannten Mann körperlich misshandelt und vergewaltigt wurde. Erst danach ließ der Armutsmigrant von der schwer verletzten Frau ab und verließ die Tatwohnung in bislang unbekannte Richtung.

Nach bekannt werden der Tat wurde die Großmutter zur stationären ärztlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 218 weitere Wörter

Advertisements