karatetigerblog

Die Türkei, ein zu 97% in Asien liegendes islamistisches Land darf niemals in die EU aufgenommen werden! Und das völlig unabhängig von den Eskapaden des Despoten Erdogan. Und Visafreiheit für Türken und Kurden darf es auch niemals geben!

tuerkDenn das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei war auch schon vor Erdogan problematisch. Begonnen hat es in den 60er Jahren mit den Gastarbeitern. Weder unser damaliger Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU), noch die Bundesanstalt für Arbeit, geschweige denn unsere Wirtschaftsführer wollten Türken und andere Islamisten als Gastarbeiter in unser Land holen. Dazu wurde die damalige Regierung von den US-Besatzern gezwungen.

tuerkeyVor 1960 gab es nicht einmal 1.500 Türken in der Bundesrepublik. Traditionell hielten sich die meisten von ihnen als Studenten oder Kaufleute in Deutschland auf, weshalb viele keinen dauerhaften Aufenthalt im Sinn hatten. Dementsprechend und zusätzlich durch Kriegszeiten bedingt schwankend stellen sich auch die Zahlen zur türkischen Wohnbevölkerung Deutschlands in den…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.863 weitere Wörter

Advertisements